Mittwoch, 8. Februar 2017

MMM: Toaster#2 No.2

Unglaublich - mein erster MeMadeMittwoch in diesem Jahr. Ich habe ihn vermisst, aber es sollte noch nicht sein. Heute gibt Meike dort Ihren Abschied in selbstgenähter Wohlfühl-Alltagskleidung.
Herzlichen Dank für fünf Jahre Engagement, liebe Meike! Und auch an Karin und, ach, das gesamte MeMadeMittwoch-Team meinen Dank. Der Mittwoch ist mir doch der Liebste...


Und so zeige ich heute, ganz wie Meike, Wohlfühl-Alltagskleidung. Der Schnitt dürfte Euch bekannt vorkommen? Richtig, Toaster #2. So schnell genäht, ich drohte bereits Wiederholung an...



Zum Schnitt brauche ich wohl nicht mehr viel zu sagen, nur meine Meinung zu den großen Nahtzugaben möchte ich revidieren. Zum handgenähten Saum sind sie natürlich SEHR nützlich. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich sie im Schnittmuster beibehalten hatte...
Verlängert habe ich auch dieses Mal großzügig, ca. 7-8 cm. 
Zum Stoff dagegen kann ich leider nicht viel sagen. Ich habe ihn von der lieben Sindy als Futterstoff gekauft. Dafür war er mir aber viel zu schade - er ist unglaublich elastisch, doppelseitig mit innenliegendem Vlies - ähnlich einem Steppsweat. Perfekt für den Toaster.





Dazu trage ich die Bikerleggings von Pattydoo - diesen Schnitt hatte ich schon während des Stoffkaufes im Kopf. Nur leider, leider kann ich auch zu diesem Material keine konkreten Angaben machen: ein Glücksgriff  im Annette-Görtz-Lagerverkauf. Unglaublich elastisch, ohne das die an Kunstleder erinnernde Oberfläche reißen würde, und sehr dünn. Trotz schlimmster Befürchtungen konnte ich die Steppnähte der Tara-Leggings ohne Oberfußtransport, untergelegtem Vlies oder sonstigen Tricks problemlos vernähen. Einzige Vorsichtsmaßnahme: laaangsam nähen.
 



Mit frischgebrühtem Kaffee werde ich nun die Galerie des MeMadeMittwoch genießen. Macht´s gut :*

XO, Sandra

Schnitte: Toaster/SewHouseSeven über Näh-Connection
               Bikerleggings/ Pattydoo
   

Kommentare:

  1. Ganz tolles Outfit! Die Farben und das Licht...so eine tolle Stimmung, ich bin, wie immer, verliebt in deine Fotos.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. So ein toller Toaster! Der Stoff ist klasse, und wirklich viel zu schade, um ihn als Futterstoff zu verwenden. Und die Leggings finde ich ja auch super - die muss ich mir mal näher ansehen! Liebe Grüße!
    Fleurine

    AntwortenLöschen
  3. Beide Teile extrem cool und der Stoff des Toaster ist ja nur genial!
    Ich plane gerade einen Mix aus Toaster 1 und 2 :-) und frag mich ob das bei deinem die Originalweite am Saum ist. Oder wirkt er nur gerader und schmäler als deine 1.Version wegen dem dickeren Stoff. Auch der Kragen sieht aus dem Material super aus! Bin ganz hin und weg von deinem Kuschelstück!
    LieberGruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elke!
      Genau, Größe und auch Saumweite ist gleich geblieben - dieser Stoff ist viel "steifer" und fällt nicht so weich wie beim ersten Toaster.
      Bei dünnerem Stoff würde ich aber eine Nr. kleiner bevorzugen...
      Liebe Grüße! Sandra

      Löschen
  4. Interessante Stoffwahl für den Sweater, der macht den noch mal extra-besonders. Und dazu eine schmale Leggins finde ich top als Kombi. Gefällt mir. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra, ein sehr stimmiges outfit für dich. Der Pulli ist klasse. Stoff und Farbe sind wunderbar. Und die Leggins - ich dachte im ersten Moment an deine Reiterhose - ist auch toll.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Wieder sehr stimmungsvolle Bilder hier (klingt ja auch besser als "trübes Sauwetter").
    Der Stoff passt großartig zu dem Schnitt und zu dir! Und zu mir, vielleicht kann Sindy mehr dazu sagen?! Und vielen Dank für den Erfahrungsbericht mit dem Hosenstoff. Der Schnitt schwebte mir nämlich dafür auch vor. Mal sehen, ob er auch bei meinen Dimensionen nicht reisst ;)
    Liebe Grüße, Bele

    AntwortenLöschen
  7. Bisher haben mich die ganzen Toaster die man zur Zeit überall sieht nicht so überzeugt. Die unterschiedlichen Saumlängen und der Schlitz sind nicht so meins. Aber mit diesem Stoff wirkt es einfach super. Und der Kragen kommt so finde ich auch besser zur Geltung. Ich glaube ich muss doch noch umdenken :) Gut, dass du den Stoff nicht als Futter “versteckt“ hast ;)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr coole Stoffe sowohl für den Sweater, als auch für die Leggins; macht dein Outfit besonders und gefällt mir total gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Sowohl Dein Outfit, als auch die -wieder mal- fantastischen Fotos überzeugen mich sehr. Der Toaster#2 gefällt mir vom Schnitt her eh besser, als die Bündchenversion und den gewählten Steppstoff finde ich perfekt dazu.
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff ist immer noch der Hammer!!! So cool!
    Und perfekt für den Toaster no. 2.
    Das gesamte Outfit ist einfach mal wieder super klasse!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra, da hast du dir wieder zwei tolle Teile genäht. Der Stoff für den Pulli finde ich ganz raffiniert, wäre mir auch als Futter zu schade. Die Leggings steht auch noch auf meiner Wunschliste. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra, das ist ja ein hammermäßiger Stoff für diesen Schnitt!! Hach, ich bin begeistert. Echt, ganz großartig!. Mehr kann ich auch garnicht dazu schreiben - ich würde mich nur wiederholen. 😘
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  13. Es geht mir wie meinen Vorgängerkommentarschreiberinnen. Eine wunderbare Kombination mit sehr schönem Stoff und sehr passend für dich.
    Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  14. cooler stoff für den toaster! passt super dazu udn sieht total kuschelig aus:-)

    AntwortenLöschen
  15. Der Stoff ist ja mal toll gewählt. Der wäre als Futter wirklich verschwendet gewesen. Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  16. Beides sehr schöne Teile! Super Stoffwahl. Mich friert es zwar bei deinen Bildern, aber sie sind schön und stimmungsvoll!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Der Stoff ist aber auch wirklich ein Hingucker, super! Toaster und Leggings, beides zusammen ein stimmiges Outfit. Und wieder ein Kompliment für die wunderbaren Fotos!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Da passt wieder alles! Gute Idee, den Stoff zum Sweater zu machen und nicht als Futter irgendwo zu verstecken. Die Farbe ist nämlich wunderbar und die Kombi mit der Bikerleggings sehr stimmig. Schöne Fotos.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  19. Bei deinen schönen Bildern sieht sogar der Winter romantisch aus. Gut, dass der Stoff kein Futter geworden ist. Als Pulli ist er perfekt und die Hose dazu , sehr toll.
    Hast du den Stoff vorher gewaschen? Und wie? Meiner liegt hier noch original rum, weil ich mich nicht drangetraut habe.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Diese Nebelbank war aber auch zur rechten Zeit am rechten Ort - wunderbare Stimmung. Jep, den Stoff habe ich vorgewaschen - ohne Sindy vorher zu fragen, ob sie das schon erledigt hatte. Und: vorgewaschen wie immer. 15 Min., 30 Grad, 1400 Umdrehungen. Das MUSS (ausser in seltenen Ausnahmefällen) ein Stoff bei mir aushalten. Stoßgebet dabei nicht vergessen ;)
      Liebe Grüße!
      Sandra

      Löschen
  20. Die Wahl des Stoffes ist ein ziemlicher Geniestreich.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  21. Auch ich finde die Stoffwahl für den Toaster sehr gelungen. Da kommt der Kragen so richtig schön zur Geltung. Zum Nebelblau des Stoffes passt dieses Fotowetter bestens
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  22. Der Stoff ist ja echt toll! Ein ganz besonderer Pulli.
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  23. Dieser Toaster hat ein heftiges "Habenwollen" bei mir ausgelöst! Farbe, Struktur, Schnitt - einfach perfekt...
    Tolle Kleider auf wunderschönen Fotos!

    AntwortenLöschen
  24. Toll! Der Stoff ist perfekt für den Schnitt (und das Wetter ...)
    LG C.

    AntwortenLöschen
  25. Super! Die Stoffe und Schnitte ergänzen sich ganz wunderbar, dafür hast du echt ein Händchen!
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
  26. Wow, das ist ja ein toller Stoff! Eindeutig viel zu schade als Futterstoff. Die Struktur passt gut zu dem schlichten Schnitt.
    Lieb Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  27. Supercoole Stoffzweckentfremdung! Davon bin ich ja auch ein Fan! Dein Outfit gefällt mir und es ist sehr passend zum Wetter, das sieht ja ungemütlich aus bei euch!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  28. Der Pulli ist klasse! Bei so einem Stoff muss was Schlichtes einfach sein. Lustiger Name für einen Schnitt übrigens. Ich finde es so cool, dass du den Stoff zweckentfremdet hast. Der hätte auch als Fütterung völlig seine Schönheit versteckt. Die Bikerleggings finde ich an Dir auch sehr schick. Ich gebe allerdings zu, das ist einer der wenigen Schnitte von Pattydoo, die ich nicht habe und nicht haben möchte;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  29. Der Pulli ist der Hammer, dieser sensationelle Stoff ist unglaublich schön. Sowas habe ich noch nicht im Stoffladen oder Onlineshop entdeckt. Ganz große Klasse. Vielen Dank für die tollen Fotos, einfach wunderbar verwunschen und geheimnisvoll so im Nebel. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen