Donnerstag, 26. Oktober 2017

Bouquet/Lila-Lotta


Kurz hatte ich es schon bei meiner Dany erwähnt: ein Plotter ist bei mir eingezogen.  Und mitten in unserer Eingewöhnungszeit bringt Sandra/Lila-Lotta eine neue (Stick)-und Plotterdatei heraus: perfektes Timing. Und für mich die Möglichkeit, ein paar der Möglichkeiten der Cameo zu testen...

Plotten von Acryl:


Als die Mädels kleiner waren, haben sie an Geburtstagen gerne Bilder auf DIN A 4-Sperrholzplatten verschenkt. Eine davon konnte sich über die Zeit retten und wurde nun von mir in ein Memoboard umfunktioniert -  gestrichen mit Tafellack, oben eine Wäscheklammer. Fertig. Fast. Den würdigen unteren Rahmen bildet die Blumenranke aus der Plotterserie Bouquet/Lila-Lotta. 


Das mehrfarbige Plotten klappte problemlos, selbst für mich als absoluter Anfänger, dauert jedoch seine Zeit. Zudem habe ich mit Sicherheit noch nicht den einfachsten Weg gewählt...
Mehr Probleme bereitete das Übertragen: auf dem Tafellack wollte die Folie nicht recht haften, ich musste die einzelnen Blättchen teils einzeln von meiner Übertragungsfolie (= Bucheinbindefolie) mittels Nadelspitze schubsen.


Mein Wissen aus dem Stickerkurs/Plottermarie (siehe Instagram) konnte ich an dieser Serie auch direkt testen - Bouquet ist wie geschaffen dazu.
Plotten von Etikettenpapier mittels "Print and Cut":


Sticker plotten. Eine schöne Anleitung dazu findet Ihr bei Miezo unter "Digi Stamps mit Print and Cut ausschneiden". Spielereien, aber auch die Mädels sind begeistert ;)


Viele weitere Anwendungsbeispiele für diese schöne Datei findet Ihr bei Huups.
By the way - wusstet Ihr, dass man sogar Esspapier plotten kann?? Mehr dazu später...


XO, Sandra

verlinkt: Rums
Plotterdatei:  Bouquet/Lila-Lotta - zur Verfügung gestellt
Folien: Plottermarie

Kommentare:

  1. Sehr schöne Ideen, das mit den Stickern ist besonders svhön. Dein Memobord ist aber auch ein Hingucker.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die klaren Farben kommen auf dem strukturierten Board richtig gut raus. Ich bin gespannt was dir sonst noch so alles einfällt!

    AntwortenLöschen
  3. Du machst Sachen! Sieht ha richtig toll aus! So ein Board würde ich auch direkt nehmen! Tolle Idee! Ich bin gespannt was aus deinem Plotter noch so raus kommt :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Dein Memoboard ist so schön!!!!!!! Ich habe den Plotter jetzt seit 2 Jahren und habe nicht einmal mehrfarbig geplottet, wird Zeit das zu ändern.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  5. Ich staune immer wieder wie unglaublich vielseitig kreativ du unterwegs bist!
    Mit Plotter und Co hatte ich bisher noch nie zu tun, aber deine Ideen sehen wirklich klasse aus.
    LG
    Friedalene

    AntwortenLöschen