Donnerstag, 8. September 2016

Sofadecke to go - Echt Knorke

Ich habe keine Zeit - so mein erster Gedanke (und letztendlich auch die ersten Worte meiner Bewerbung:)), als ich Bines Probenähaufruf für Ihre "Sofadecke to go" las. Aber leider, leider hatte ich mich schon beim ersten Zeigen der Jacke verguckt.  Kann man nichts machen, da mußte ich halt durch :))

Zumal die Sofadecke-to-go auch wirklich schnell genäht ist. Die Sofadecke selber stand schon bei der Bewerbung fest - wozu wohne ich schließlich in der Nähe (alles relativ...) von gleich zwei schwedischen Möbelriesen?


Die Kanten der Decke können übernommen werden - sehr schön sehen Fransen aus, aber man kann ja nicht alles haben...
Meine Decke ist recht locker gewebt - das Versäubern und Absichern funktionierte allerdings problemlos mit der Overlock.


Das sehenswerte Lookbook findet Ihr hier, das eBook in Bines Shop.


XOXO, Sandra
verlinkt: Rums

Kommentare:

  1. Fransen finde ich auch schön, aber deine Decke ist so schön das sie keine braucht...sieht unglaublich kuschelig aus!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild, so schön, herbstlich melanchlisch. Tolle Jacke, so richtig zum Reinlümmeln, gut das du dich beworben hast.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder sind toll. Und deine Jacke sieht super kuschelig aus.
    Welch ein Glück hast du Zeit gefunden.
    Lg, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Toll, was man mit einer Sofadecke anstellen kann. Ist eine schöne, kuschlige Jacke geworden.
    Aber was hast Du denn für ein tolles Kleid darunter an???

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja - das finde ich auch. Tolle Decke. Interessierter bin ich aber an dem Kleid? Welcher Schnitt und gibt es Detailfotos ohne Decke? Wäre toll.

      Löschen
    2. Tatsächlich noch nicht verbloggt - Muß ich nachholen.
      Vorab - das ist Elisalex/byhandlondon.
      Liebe Grüße!

      Löschen
    3. Ha,ha - ich habe auch gleich auf das Kleid geschaut. Obwohl ich solche Jacken liebe und Deine sehr schön kuschlig ist, interessiert mich das Kleid sehr. Freue mich darauf, mehr darüber zu erfahren.
      LG Ina

      Löschen
  5. Wunderschön! Die lange Version gefällt mir bei dir auch sehr und es passt wunderbar zu dem KLeid. Ließ sich die Decke gut vernähen? Sie siehtaus, als ob sie sehr locker gewebt ist.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Ich wusste, dass ich etwas vergessen habe zu erwähnen - ergänze gleich.
      Ja, die Decke ist recht locker gewebt. Zu Anfang habe ich tatsächlich versucht, mit gehäkelten Luftmaschen zu sichern. Das war mir auf Dauer zu langwierig und ich habe versucht, mit der Overlock zu versäubern. Klappte wunderbar!
      LG, Sandra

      Löschen
  6. Klasse Teil! Die Decke gefällt mir auch als Jacke sehr gut :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. OHhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ha, da muss ich wohl auch mal ran... mönsch.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Geniale Idee, vor allem, weil es richtig gut aussieht.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich wohn auch gleich bei so einem blauen Riese. Gemerkt :-)
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    Bei deiner Sofadecke to go möchte ich am liebsten ins Bild springen und mich unter deiner Jacke verkriechen. So super kuschlig!
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. Für den Herbst hättest Du ja dann schon was ;) Interessantes Projekt. LG Anita

    AntwortenLöschen