Freitag, 1. Januar 2016

12 Letters of Handmade Fashion

A wie Ankündigung, W wie...???

Endlich Januar -  Zeit für das neue, spannende Projekt, das Selmin von Tweed and Greet, Laura von Tagträumerin und Ani von Kopfstücke sich für 2016 ausgedacht haben. Die Drei haben acht weitere Bloggerinnen ins Boot geholt:



Die Gastgeberinnen
von links oben nach rechts:

Der Ablauf:
Am 1. jedes Monats wird von der monatlich wechselnden Gastgeberin ein Buchstabe nach dem Zufallsprinzip gezogen und verkündet. Danach könnt ihr ALLE – egal ob Blogger oder Nähbegeisterte ohne Blog – ein Kleidungsstück oder Accessoire zu diesem Buchstaben nähen (oder upcyceln oder stricken oder häkeln – Hauptsache Handmade!)
Bis zum 27. des Monats könnt Ihr als Blogger/in das Projekt und die jeweilige Gastgeberin in eurem Blogpost mit Backlink verlinken und informieren, dass ihr mitmacht.
Auch ohne Blog könnt ihr natürlich teilnehmen. Schickt bis zum 27. des Monats ein Lieblingsbild von eurem Kleidungsstück zusammen mit ein paar Worten dazu per Mail an den Gastgeber.
Am Ende des Monats wird der jeweilige Gastgeber auf seinem Blog eine Bildergalerie aus allen Beiträgen und Einsendungen veröffentlichen und den nächsten gastgebenden Blog verkünden. Dort geht die Aktion mit einem neuen Buchstaben weiter.
Auf Instagram könnt Ihr unter dem Hashtag #12lettersofhandmadefashion alle Fortschritte verfolgen. Auch auf Pinterest wird es bald eine passende Pinwand voller handgemachter Fashion zu den verschiedenen Buchstaben geben.

Den Beginn 
übernimmt Selmin...habt Ihr den ersten Buchstaben schon entdeckt??

XOXO
Sandra

Kommentare:

  1. Das sieht super interessant aus! Ich denke schon den ganzen Tag über das W nach...Wickelkleid trage ich nicht...Wenderock vielleicht...weiter bin ich vor lautem Star Wars spielen noch nicht gekommen, aber ich arbeite dran ;-)
    Liebste Grüße und ein überaus tolles neues Jahr,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Winter-, Wende-, Workout...ja bitte, mach mit:))
    Auch Dir ein erfolgreiches 2016!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das klingt nach einer tollen Idee. Und nachdem ich in diesem Jahr ja mehr bzw. überhaupt mal Kleidung für mich nähen will, ist das vielleicht ein guter Ansatz. Ich guck mir das mal an. Und ein W wie Winterpulli wäre doch wat tolles für den Anfang ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, die perfekte Gelegenheit für Dich:))
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  4. Oh, das klingt spannend. Nur habe ich das W noch nicht gefunden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Buchstaben findest Du drüben bei Selmin:))
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
    2. Ah - jetzt - ja! Gefunden. Nun überlege ich, was ich tolles mit W machen könnte. Eventuell ein Wolloberteil umarbeiten oder ein Wow-Kleid für den Dressmaker's Ball nähen.

      Löschen
  5. Ja, der buchstabe W, kurz kam der Gedanke auf, vielleicht doch nicht mit zu machen...
    Aber gerade fiel mir wieder ein stoff in die hand, der eigentlich mal eine long-strickweste werden sollte und ich es die ganze Zeit so vor mir herschiebe... vielleicht wäre das die change es endlich in angriff zu nehmen.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ich komm so auch endlich zu meinem W...!!
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  6. tolle aktion! bin dabei, sooft es zeitlich und ideenmäßig passt ;-)
    lg und ein wunderbares jahr für dich
    anja

    AntwortenLöschen
  7. Das hört sich nach einer richtig guten Idee an - das hat Potential! Und das "W" ist so ein toller Buchstabe ;-) Bin gespannt! Wünsche euch für "12 LETTERS" und für 2016 einen guten Start! LG Cordula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war von der Idee auch begeistert - und im Nachhinein sogar vom Buchstaben:))
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  8. Liebe Sandra, mein W steht wie ein Wichtel, ein Projekt, dass ich schon lange mal angehen wollte, bin total happy, dass es mir gestern wieder einfiel :-D Ich freu mich schon riesig darauf, was Du kreieren wirst und auch auf alle anderen Ideen!! Liebste Grüße und danke für Deinen Bericht!

    Selmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Anfang habe ich noch krampfhaft über Wortverdrehungen nachgedacht, bis auch mir die Erleuchtung kam - sooo naheliegend:))
      Liebe Grüße und Danke Dir für diese tolle Aktion!
      Sandra

      Löschen
  9. Klingt nach ner netten Aktion und ich bin echt gespannt auf die Zusammenfassungen!
    Frohes Neues Jahr und liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, wir stellen Collagen zusammen, ich bin auch sehr gespannt auf die Ergebnisse!
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  10. Eine tolle Idee!
    Ab und an werd ich mich beteiligen können ... "W" passt grad ganz prima in meinen Kram ;0))

    Liebgruß und ein gutes Neues Jahr!
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Perfekt! Bei meinem Glück zieh ich später "Y"...da hätte ich dann schon ein Problem:))
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Das finde ich eine echt coole Idee, bei dem einen oder anderen Buchstaben werde ich bestimmt dabei sein.
      Schönen Abend und liebe Grüße
      Antje

      Löschen
    3. Prima! Freu mich!
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  11. Neues Jahr kommt gleich so Erfrischend da her!!!
    Ich dachte es wäre mal an der Zeit eine Moderne - Frische MMM Version
    und schau da an - was für eine tolle Idee. Also bei dem Buchstaben W bin ich
    sicher auch Motiviert endlich nach 3 Jahren, ein Wickelkleid zu nähen.
    Verstehe ich das richtig, dass die Präsentation nicht auf einer Blogseite erfolgt, wie bei MMM, sonder bei dem, also jetzt bei "Selmin von Tweed and Greet"?
    Und es geht auch nicht uns rein "Nähen" sondern das Gesamtprodukt "Handgemacht" also auch Basteln, Backen und Co?
    Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Wickelkleid! Zu Anfang fiel mir so gar nichts ein, nun hab ich mir bereits ein (lange geplantes...) Schnittmuster gekauft.
      Genau, diesen Monat findet die Präsentation bei Selmin statt, wir können nähen, häkeln, upcyceln - nur Kleidung oder Accessoire sollte es sein.
      Ich bin sooo gespannt:)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  12. Das hört sich spannend an. Und W finde ich natürlich sowieso gut.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, stimmt, Du hast es leicht...eigentlich passt da alles:)))
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen
  13. Find ich total spannend! Auch die Idee mit den Buchstaben ist wirklich klasse!
    Eine tolle Sache!!!
    Dir noch ein frohes und gesundes neues Jahr!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Mit ein bisschen Verspätung habe ich das tolle Projekt nun auch entdeckt:)
    Das hört sich super an und wenn ich es zeitlich hinbekomme, bin ich dabei! Und falls nicht, kann ich ja immer noch fleißig kommentieren;)
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen